Service & Bestell-Hotline

09205 - 988 17 60

Individuelle Hilfe und Beratung

Mo - Fr, 9.00 - 19.00 Uhr, Sa 9.00 - 14.00 Uhr (März - September)

Luftfilter: Damit der Vergaser wieder atmen kann…

Hier finden Sie alles zum Thema Luftfilter für Roller, Mofa, Moped und Motorrad in den Kategorien Standard, Racing bzw. Sport und Tuning. Der Austausch des Luftfilters bringt neben einer Leistungssteigerung des Motors dank vielfältiger Designs auch einen positiven optischen Nebeneffekt mit sich, da viele Filter mittlerweile in stylischen Varianten angeboten werden.

Funktion und Filtertypen:

Die sogenannten Abscheider im Luftfilter reinigen die Luft von Aerosolen (Fein- und Grobstaub). Dabei werden im Motorrad- und Rollerbereich überwiegend Trockenfilter verbaut, bei denen ein ziehharmonikaartig gefaltetes Gewebe den Filter bildet. Als Filtermaterial wird entweder auf Papier oder Schaumstoff gesetzt. Schaumstofffilter gelten einerseits als luftdurchlässiger als die Papier- Varianten, andererseits auch als weniger leicht zu reinigen und insgesamt kurzlebiger. Bei älteren Motorrädern, z.B. der BMW R25 3, wurden sogenannte Ölfilter verbaut. Hierbei bleiben Staubpartikel an einem mit Öl getränkten Stahlnetz- Luftfilter hängen.

Hier finden Sie alles zum Thema Luftfilter für Roller, Mofa, Moped und Motorrad in den Kategorien Standard, Racing bzw. Sport und Tuning. Der Austausch des Luftfilters bringt neben einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Luftfilter: Damit der Vergaser wieder atmen kann…

Hier finden Sie alles zum Thema Luftfilter für Roller, Mofa, Moped und Motorrad in den Kategorien Standard, Racing bzw. Sport und Tuning. Der Austausch des Luftfilters bringt neben einer Leistungssteigerung des Motors dank vielfältiger Designs auch einen positiven optischen Nebeneffekt mit sich, da viele Filter mittlerweile in stylischen Varianten angeboten werden.

Funktion und Filtertypen:

Die sogenannten Abscheider im Luftfilter reinigen die Luft von Aerosolen (Fein- und Grobstaub). Dabei werden im Motorrad- und Rollerbereich überwiegend Trockenfilter verbaut, bei denen ein ziehharmonikaartig gefaltetes Gewebe den Filter bildet. Als Filtermaterial wird entweder auf Papier oder Schaumstoff gesetzt. Schaumstofffilter gelten einerseits als luftdurchlässiger als die Papier- Varianten, andererseits auch als weniger leicht zu reinigen und insgesamt kurzlebiger. Bei älteren Motorrädern, z.B. der BMW R25 3, wurden sogenannte Ölfilter verbaut. Hierbei bleiben Staubpartikel an einem mit Öl getränkten Stahlnetz- Luftfilter hängen.

Artikel

Treffer: 563
Ansicht:
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 47
1 von 47
Zuletzt angesehen